Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Pavel Filonov „Ziege“

Beschreibung des Gemäldes von Pavel Filonov „Ziege“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Arbeit von Pavel Filonov „Ziege“ ähnelt auf den ersten Blick einer Kinderzeichnung. Als ob ein sehr kleines Kind beschlossen hätte, mit Farben zu spielen, und ein paar helle Flecken auf Papier gemacht hätte. Vielleicht war dies die Hauptaufgabe des Avantgarde-Künstlers Filonov. Er wollte die Provokation, den rebellischen Zeitgeist mit Hilfe kindlicher Unmittelbarkeit und Leichtigkeit darstellen.

Das Bild zeigt nur ein Objekt - eine Ziege. Um es zu sehen, muss man lange in die Arbeit blicken und das Sehvermögen belasten. Der Künstler versteckte die Figur eines Tieres in schlampigen Bewegungen. Obwohl Verwirrung nur ein erster Eindruck ist. In der Tat ist die Arbeit absolut logisch und ordentlich, alle Linien sind streng kalibriert, stehen an ihrer Stelle. Das Relief und Volumen der Arbeit wird durch die Tatsache erreicht, dass die gesamte Leinwand mit Tausenden kleiner Dreiecke bedeckt ist, von denen jedes mit bunten Kreisen, Linien und ausgefallenen Mustern gefüllt ist.

Es ist zu sehen, dass der Künstler seine ganze Seele in die Farben gesteckt hat, mit denen das Werk geschrieben wurde. Die gesamte Palette wird verwendet, Farben werden gemischt. Ein Aufruhr von Farbe und Form, der unter dem geschickten Pinsel des Künstlers auf besondere Weise strukturiert und kombiniert wird, um uns die Figur einer Ziege zu zeigen.

Mit einem Farbspiel zeigte Pavel Filonov kein flaches Bild, sondern ein dreidimensionales Bild. Es ist zu sehen, dass das Tier ganz oben auf der Klippe steht. Wie lange ist er dort angekommen? Jeder angespannte Ziegenmuskel ist sichtbar. Oben auf der Arbeit sehen wir scharfe, leicht gebogene Hörner des Tieres.

Es wird angenommen, dass das Wichtigste in jedem Bild vor den Augen einer einfachen Person verborgen ist. Was wollte Pavel Filonov zu diesem Bild sagen? Vielleicht ist dies eine Interpretation der Fragmentierung, Uneinigkeit unserer Welt. Das Tier zerfällt wie der Mensch in Tausende von Fragmenten, verschmilzt mit der Umwelt und es gibt nur subtile Umrisse seines Bildes.





Glazunov Ilya Bilder


Schau das Video: Meine Bunnicula Gemälden Liest Beschreibung (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Merrill

    Tut mir leid zu unterbrechen ... Ich bin in letzter Zeit hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Schreiben Sie an PM.

  2. Garr

    Meiner Meinung nach ist es das sehr interessante Thema. Gib mit dir, wir werden uns mit PM handeln.

  3. Stantun

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  4. Chinua

    Ja in der Tat. Bei mir war es auch. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.

  5. Odwulf

    Ich entschuldige mich für die Störung ... Ich verstehe dieses Problem. Bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben