Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Vincent Willem van Gogh „Dächer. Blick aus der Werkstatt »nbsp

Beschreibung des Gemäldes von Vincent Willem van Gogh „Dächer. Blick aus der Werkstatt »nbsp



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde „Dächer. Blick aus der Werkstatt “wurde von Van Gogh im Juli 1882 geschrieben, als er begann, die Grundlagen des Malens und Zeichnens zu beherrschen.

Dieses Bild bezieht sich auf die frühe Zeit von Van Gogh. Trotz der Tatsache, dass dies die Ausbildungsarbeit des Künstlers war, hat er hervorragende Arbeit geleistet, die Landschaftskomposition klar aufgebaut und alle horizontalen Linien harmonisch auf einen Punkt am Horizont reduziert.

Das rot gesättigte Ziegeldach nimmt den gesamten Raum auf der linken Seite der Leinwand ein und geht tief in den Raum hinein.

Um das Volumen des Bildes hervorzuheben und die Horizontale zu verdünnen, fügt Van Gogh vertikale Linien in Form von am Gebäude angebrachten Veranden hinzu, deren Dächer dieselbe satte rote Farbe haben.

Im Hintergrund die Weite der grünen Wiesen, klar umrissene Wirtschaftsgebäude und die Weite des blauen Himmels, die für das Auge offen ist.

Die Farbkombination aus gesättigtem Rot und saftigem Grün verleiht dem Bild Helligkeit und Buntheit. Lichtstriche, mit denen der Künstler Wolken am blauen Himmel malte, verleihen dem Bild Luftigkeit. Aber die dunklen Rauchwolken aus den Röhren der Gebäude bringen den Betrachter zum Realismus der von Van Gogh beschriebenen Landschaft zurück. Haushalte im Innenhof, leichte Rauchwolken aus den Rohren und Ziegelbeschaffenheit der Dächer sind meisterhaft und in jedem Detail auf dem Bild eingeschrieben.

Im Allgemeinen vermittelt das Bild gute Laune, ausgedrückt in der Klarheit des Bildes und der ausgewählten Farblösung.

Wie Sie wissen, hat der Künstler, um ein interessantes und erstaunliches Farbschema in seinen Kreationen zu erzielen, mehrere Techniken gleichzeitig in einem Werk gemischt. Also verwendete Van Gogh eine Mischung aus zwei Techniken, Aquarell und Kreide, um das Gemälde „Dächer, Blick aus dem Studio“ zu schreiben.

Zu dieser Zeit Van Goghs Gemälde „Dächer. Blick aus der Werkstatt “befindet sich in der Privatsammlung von J. Renan in Paris.





Malerliebhaber


Schau das Video: Behind The Artist Series 1 01of10 Van Gogh 1080p HDTV x264 AAC mp4eztv (August 2022).