Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Pierre Auguste Renoir "Blumen in einer Vase"

Beschreibung des Gemäldes von Pierre Auguste Renoir



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blumenstillleben sind immer gefragt. In der Liste der Werke von Renoir befinden sich mehrere Gemälde, die wunderschönen Kompositionen mit Blumensträußen gewidmet sind. Der Autor zeichnete sie und versuchte, die Schönheit der Pflanzen zu vermitteln. Das Farbschema des Bildes vermittelt ein Gefühl der Ruhe und Harmonie mit der Natur.

Das Hauptelement des Bildes sind Blumen in einem braunen Krug. Die Pflanzen allein unterscheiden sich nicht in besonders luxuriösem Aussehen und Vielfalt, aber insgesamt sehen die Blüten einfach fantastisch aus. Tousled grüne Stängel und Blätter, deren Enden hellgelbe Glanzlichter haben, bilden den Hintergrund für Blütenköpfe. Im zentralen Teil wird die grüne Vegetation abgedunkelt, um ein Gefühl der Kompositionstiefe zu erzeugen. Die Vegetation ist mit kleinen weißen Blüten, wahrscheinlich Gänseblümchen, verdünnt, die Reinheit und Reinheit symbolisieren.

In der Nähe der Gänseblümchen wurden gelbe Blütenköpfe hinzugefügt, die der Komposition Lebendigkeit und Helligkeit verleihen. An zwei Stellen befinden sich wunderschöne blaue Blüten, die perfekt mit hellen Pflanzen harmonieren, aber die Kombination mit leuchtend roten Mohnblumen ist am effektivsten. Mohnblumen an drei Stellen des Straußes sind sehr gut platziert, und ihr Aussehen auf einem dunklen Hintergrund fügt dem Bildelement einen Kontrast hinzu. Sie scheinen auf der Leinwand zu brennen und ziehen das Auge an. Ein Duett roter Knospen mit kühlen blau-blauen Blüten gibt den Ton für die gesamte Arbeit an.

Der Hintergrund des Bildes besteht aus einer Kombination von dunklen Grau- und Grüntönen. Die linke Ecke der Leinwand ist fast schwarz, schimmert jedoch zur rechten Ecke hin hellgrau. Die rechte Seite des Hintergrunds ist also viel heller als die linke, was eine Vorstellung von der Position der natürlichen Lichtquelle gibt. Die Blumen werden in einen bescheidenen bräunlichen Krug gestellt, der auf einem Tisch steht, der mit einer zarten grünen Tischdecke bedeckt ist, die mit weißen und grünen Blumen durchsetzt ist.





Bakst Ancient Horror


Schau das Video: TALE OF TWO PAINTINGS: La Grenouillère by Claude Monet and Pierre-Auguste Renoir (August 2022).