Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von David Burliuk „Porträt des Songwriters des Futuristen Vasily Kamensky“

Beschreibung des Gemäldes von David Burliuk „Porträt des Songwriters des Futuristen Vasily Kamensky“



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde mit dem Titel "Porträt des Songwriters des Futuristen Wassili Kamenski" wurde 1916 von Burliuk gemalt. Es wird als Kunstwerk im Stil des Futurismus mit einigen Echos von Primitivismus und Fauvismus interpretiert.

Dieses Bild weist nicht die Ähnlichkeit der fotografischen Genauigkeit mit dem echten Vasily Kamensky auf. Burliuk porträtierte ihn als jungen Mann mit einem ziemlich aufgeblasenen athletischen Körperbau und nacktem Oberkörper. Und er weicht nicht von seinem charakteristischen Bild einer übertriebenen Anzahl von Augen ab. So stellte der Dichter Kamensky zwei Augen auf der rechten Seite des Gesichts dar.

Ein Name der Leinwand weist bereits darauf hin, dass sich das Bild durch seine nicht traditionelle Schreibweise auszeichnet. Das Bild zeigt nicht nur Kamensky selbst, sondern spricht über ihn.

Viele Forscher sind sich einig, dass diese äußerst körperliche, sinnliche, überhaupt nicht körperlose Heldin die Muse des Dichters ist. Kamenskys Liebe zum Fliegen spiegelte sich wahrscheinlich auch in der Komposition des Bildes wider.

In der Art des Schreibens spiegelt das Bild Burliuks Leidenschaft für die Arbeit von Marc Chagall wider. Die nackte Frau im oberen Teil der Leinwand, die direkt über Kamensky fliegt, erinnert sich an die zahlreichen fliegenden Frauen von Chagall.

Vor dem Hintergrund des Bildes befindet sich auf der rechten Seite der Leinwand eine eigenartige Landschaft. Es zeigt zwei Palmen von brauner Farbe, ein kleines Haus mit der Aufschrift "Gasthaus" und einen Abschnitt von Eisenbahnschienen, auf denen sich eine Dampflokomotive mit einem Wagen bewegt. Der Rest des Hintergrundbereichs des Bildes ist mit braunen, grünen und einer ganzen Palette roter Farben bemalt.

Bis heute befindet sich das Gemälde von David Burliuk "Porträt des Songwriters des Futuristen Wassili Kamenski" in Russland in der Staatlichen Tretjakow-Galerie in Moskau.





Skulptur wandelnder Mann


Schau das Video: Painting Portrait - Alla Prima - Sean Cheetham (August 2022).