Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Kuzma Petrov-Vodkin "Pink Still Life"

Beschreibung des Gemäldes Kuzma Petrov-Vodkin



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kuzma Petrov-Vodkin wurde dank Werken wie „Das rote Pferd baden“, „Tod des Kommissars“, „Nach der Schlacht“ und vielen anderen uns bekannten talentierten Gemälden der russischen Klassiker dieser Zeit zu einem bekannten Künstler.

Der Künstler kam nach der Schaffung seiner berühmten Meisterwerke zu einer Kunstform wie Stillleben.

Stillleben waren auf dem Höhepunkt der Popularität und verherrlichten viele junge Talente. Petrov-Vodkin zeichnet sich jedoch durch seine außergewöhnliche Herangehensweise an die Darstellung nicht inspirierter Objekte aus, die eine tiefere Bedeutung haben, als es auf den ersten Blick erscheinen mag.

In den meisten seiner Gemälde zeigt der Autor ein so gewöhnliches proletarisches Utensil wie ein facettiertes Glas, schlägt jedoch seine klaren, langweiligen Konturen und verdünnt den Hintergrund mit raffinierten und hellen Objekten.

In dem Gemälde "Pink Still Life" befinden sich neben einem Glas ordentlich gefaltete Äpfel von roter und grüner Farbe, neben denen sich mehrere Pflaumen befinden. Einer der Akzente des Künstlers ist ein Apfelzweig mit großen Äpfeln. Am Tisch sehen wir mehrere Gemälde, die die Gesichter von Heiligen darstellen, eher wie Ikonen. Petrov-Vodkin konzentriert sich jedoch nicht auf sie, wodurch der Hintergrund verwässert wird und wir ein Rätsel hinterlassen.

Nachdem man das Bild mit dem darauf abgebildeten Stillleben im Detail untersucht hat, stellt sich unfreiwillig nur eine Frage: Welche Art von Flüssigkeit befand sich im Glas? Auf den ersten Blick scheint es, als hätte der Autor auf diese Weise eine komische Verbindung zwischen einem facettierten Glas und seinem Nachnamen hergestellt. Wenn er sich jedoch an seine Meisterwerke erinnert, die mit philosophischer Bedeutung und Tiefe des Denkens gefüllt sind, lohnt es sich, das rosa Stillleben genau zu betrachten, um die Essenz des Bildes und die Hauptbedeutung zu verstehen. was der Künstler vermitteln wollte, indem er genau diese Objekte darstellte.





Malerei Petrov Vodkin Morgen Stillleben


Schau das Video: a not-so-still life with white vase (August 2022).