Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Pierre Auguste Renoir "Lisa mit Regenschirm"

Beschreibung des Gemäldes von Pierre Auguste Renoir


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lisa mit einem Regenschirm zu malen ist eines der lebhaftesten und umfangreichsten Werke des Autors. Das Spiel von Licht und Dunkelheit auf der Leinwand verleiht der Komposition mehr Volumen und Ausdruck, weshalb ein Kunstwerk das Auge anzieht.

Die Hauptfigur der Leinwand ist Lisa Treo - ein Mädchen, das der Künstler sehr liebte. Lisa war lange Zeit in einer Beziehung mit dem Künstler, aber im Laufe der Zeit beschloss das Paar, sie zu brechen. Dies war ein Schlag für Lisa, aber einige Jahre später verlief ihr Leben gut: Das Mädchen spielte eine Hochzeit mit einem Architekten und vergaß ihr gebrochenes Herz völlig.

Das Mädchen ist in vollem Wachstum in einem schönen weißen Kleid mit einem schwarzen Band an der Brust abgebildet. Die Enden des Bandes zusammen mit dem Saum des Kleides sind ziemlich lang. Die Fülle an Weiß ist mit der Reinheit, Leichtigkeit und Zärtlichkeit verbunden, die der Autor für seinen Geliebten erfahren hat. Die linke Hand des Mädchens hält einen Regenschirm, der die Heldin vor Sonnenlicht schützt. Ein dunkler Regenschirm mit einem Spitzenmuster bildet zusammen mit einem schwarzen Gürtel einen Kontrast zum Bild. Diese Technik verleiht dem Bild Reichtum und Harmonie. Lisas Kopf ist nach rechts geneigt, ein schönes Gesicht drückt Freundlichkeit aus und ihr Mund ist zu einem schwachen Lächeln gebeugt. Das dunkle Haar des Mädchens ist unter dem hellen Hut kaum zu sehen und hinter dem Haar ist ein rotes scharlachrotes Band gerafft, das über die Schultern läuft.

Der Hintergrund besteht aus Glanzlichtern, die eine Vielzahl von Farben abwechseln. Es scheint also, dass das Material für die Zeichnung des Künstlers das Licht selbst war, das kunstvolle Muster und Konturen einer Vielzahl von Farben darstellt. Anhand der Umrisse des Hintergrunds hinter dem Mädchen wird deutlich, dass es sich in einem offenen Raum wie einem Garten, einem Wald oder einer Wiese befindet. Die Leinwand ist klarer, heller und lebendiger gemalt, wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass der Künstler während des Gemäldes versucht hat, die realistischsten und genauesten Gefühle zu vermitteln, die Lisa Treo hat.





Porträt von Mika Morozov Serov


Schau das Video: Objects in Focus: The Gust of Wind, by Pierre-Auguste Renoir 1872 The Fitzwilliam Museum (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tadd

    Unendlich darüber zu diskutieren ist unmöglich

  2. Ros

    Einfach der Glanz

  3. Sonny

    Thanks, left to read.

  4. Waldon

    Zinn

  5. Channing

    habe ich schon

  6. Acennan

    Sehr neugierig :)

  7. Avedis

    Außerdem kann ich nicht auf den 10. Dezember warten. Wenn Real Madrid gegen den Zenit ist….



Eine Nachricht schreiben