Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Ilya Repin "Porträt von Victor Vasnetsov"

Beschreibung des Gemäldes von Ilya Repin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Repin hinterließ ein großes Erbe als seine hervorragende Arbeit. Dazu gehört die Porträtmalerei des Künstlers. Grafikskizzen haben ziemlich viel überlebt. Ilya Efremovich skizzierte gern alles, was seine Aufmerksamkeit auf sich zog.

Repin lernte Vasnetsov als Studenten einer Kunstakademie kennen. Zwei Kameraden waren genau das Gegenteil voneinander. Freunde, die sich in Charakter und Art des Zeichnens unterschieden, pflegten immer noch die Kommunikation. Der kontaktfreudige und lebhafte Repin war immer an der Persönlichkeit des bescheidenen, ruhigen, jungen Träumers Vasnetsov interessiert.

Ilya Efimovich hat seine Charaktere nie idealisiert, sondern alle für das Modell typischen Merkmale sehr genau und realistisch vermittelt. Der Künstler näherte sich dem Gemälde mit einem hohen Maß an Objektivität. Er vermittelte nicht seine persönliche Vision seines Modells, sondern mit Genauigkeit das gesamte Wesen der menschlichen Person. Repin hatte die einmalige Gelegenheit, in die Tiefen des menschlichen Geistes einzudringen, und verfügte auch über ausgezeichnete technische Fähigkeiten. Die im Porträt abgebildete Person spricht für sich. Das Porträt von Viktor Vasnetsov hat auch eine große psychologische Tiefe.

Ein grafisches Porträt wurde unter Verwendung einer Kombination von zwei Arten des grafischen Zeichnens von Ilya Efimovich erstellt. Die erste Art und Weise, wie der Künstler das Gesicht eines Freundes darstellt, besteht aus klaren Linien, die Formen offenbaren und Lichtschatten reflektieren. Flache Schattierungen vermitteln die Form des Gesichts, emotionale Ausdruckskraft und Erleichterung. Der Künstler besitzt meisterhaft die grafische Zeichentechnik, die als akademische Härtung diente. Schultern und Kleidungsdetails werden mit der zweiten Technik gezeichnet - Vibration von Strichen, begleitet von Federelementen, und skizzenhafter.





Bilder PA Fedotova


Schau das Video: Konstantin Korovin: A collection of 437 paintings HD (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Arashirg

    Ja, das dachte ich auch.

  2. Jefford

    Ich trete bei. Es war auch bei mir. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  3. Dermod

    Ich stimme all dem zu. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren.



Eine Nachricht schreiben