Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Marc Chagall "Bibelgeschichte"

Beschreibung des Gemäldes von Marc Chagall


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Marc Chagall war einer der produktivsten Künstler des 20. Jahrhunderts, dessen helle, bizarre Werke von Zeit zu Zeit in den Rang eines Kultes fielen und seinen Namen den berühmtesten Meistern der Kunstwelt gleichstellten. Chagall genoss das Leben an der französischen Riviera und vergaß nie seine jüdische Herkunft, auch nicht in seiner Arbeit, indem er sich Geschichten aus der Bibel zuwandte.

Im Frühjahr 1931 ging Marc Chagall auf der Suche nach religiösen Motiven für Kreativität ins Heilige Land. Dort erhielt er sowohl spirituelle als auch kreative Lebenserfahrungen. Nach seiner Reise schuf er 1931-1939 seine Reihe von Bibelgeschichten und nahm sie 1952-56 25 Jahre später wieder auf. Im ersten Teil, basierend auf seiner Leidenschaft für Religion, bestand es aus 105 Stichen. Die zweite Werkreihe bestand aus 24 Farblithografien, die biblische Geschichten illustrierten. Sie wurden in der Pariser Zeitschrift Verve veröffentlicht und dann von 1958 bis 1960 separat gedruckt.

Marc Chagall ließ sich nicht nur vom Besuch des Heiligen Landes für biblische Zeichnungen inspirieren. Er war stark von seiner eigenen Kindheit in Russland beeinflusst. Die Biographen des Künstlers behaupten, dass Chagalls Verbindungen zur Bibel sehr tief waren, Menschen aus seiner eigenen biblischen Welt sind Teil seines eigenen Innenlebens, Teil des ewig lebenden jüdischen Erbes.

In den Zeichnungen vermittelt Chagall den Kampf und die Triumphe der Menschheit. Basierend auf seinen eigenen Gefühlen der Spiritualität und des Glaubens wählte er sorgfältig Szenen aus, die er dann illustrierte. Mit einer hellen Farbpalette, dramatischen Schattierungen und bizarren Bildern ruft Chagall mit seinen atemberaubenden lithografischen Arbeiten zu biblischen Themen tiefe Emotionen hervor.





Über ewigen Frieden malen


Schau das Video: Ich male Das Mädchen mit dem Perlenohrring von Jan Vermeer. ImJette (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Winter

    Es tut mir leid, nichts, ich kann Ihnen nicht helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden. Verzweifeln Sie nicht.

  2. Cruim

    This message is awesome))), I like it :)

  3. Sashicage

    Ich denke, was ist es - eine Lüge.

  4. Vozuru

    Complete bad taste



Eine Nachricht schreiben