Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Sergey Vinogradov „Draws“

Beschreibung des Gemäldes von Sergey Vinogradov „Draws“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sergey Arsenievich Vinogradov ist ein talentierter Impressionist. Er malte nicht nur Bilder, sondern drückte darin seine Gefühle und Emotionen aus. Seine Arbeit ist voller Licht und Luft. Er malte Gemälde über die Schönheiten der Natur und das Leben gewöhnlicher Menschen. Der Künstler schuf seine Kreationen sowohl mit Farben als auch mit Bleistiften. Eines der mit Buntstiften geschaffenen Gemälde ist das 1910 entstandene Werk Draws.

Auf der Leinwand sieht man ein Mädchen. Sie steht mit dem Rücken zum Betrachter und zeichnet begeistert. Das Mädchen hat ein geräumiges blau-weißes Hemd und rote Hausschuhe. Die Robe des Mädchens ähnelt einer schwerelosen Wolke. Es scheint, dass sie gerade aus dem Bett gestiegen ist und sofort angefangen hat zu malen. Das Modell konzentriert sich auf seine Arbeit. Sie senkte den Kopf und zeigte den Zuschauern einen dünnen, anmutigen Hals. Das Haar des Mädchens ist wunderschön geflochten und mit zwei roten Blumen verziert.

Auf der linken Seite des Bildes befindet sich ein üppiges Bett. Der Tisch, auf den die Hauptfigur der Leinwand zeichnet, ist mit einer großen Anzahl von Schubladen ausgestattet. Auf einem Tisch liegen Bleistifte und es gibt eine Blumenvase. Der Inhalt der Vase hebt sich als heller Fleck vom Rest des Bildes ab. Es gibt einen üppigen Strauß weißer, lila, gelber und blauer Blüten, die von hellgrünen Blättern begrenzt werden. Saftiges Grün spiegelt sich im Spiegel über dem Tisch wider.

Das ganze Bild ist von kindlicher Unmittelbarkeit durchdrungen. Die junge Kreatur wird von der Muse umarmt und zeigt akribisch etwas auf Papier. Sie ist so leidenschaftlich über den Prozess, dass sie nichts um sich herum bemerkt.

Beim Schreiben der Leinwand verwendete Vinogradov hauptsächlich helle Pastellfarben, wodurch das Bild hell und luftig wirkte. Es verursacht äußerst positive Emotionen. Es ist zu sehen, mit welcher Wärme und Zärtlichkeit der Autor ein Mädchen auf Leinwand porträtierte.





Bild Neunte Welle Beschreibung


Schau das Video: Monet und die Geburt des Impressionismus Ausstellungsfilm lang (Kann 2022).