Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Vasily Kandinsky „Black Accompaniment“

Beschreibung des Gemäldes von Vasily Kandinsky „Black Accompaniment“



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vasily Kandinsky - russischer Maler, Begründer der abstrakten Kunst. Sein Talent zum Zeichnen wurde erst im Alter von 30 Jahren entdeckt, nachdem er Monets Werk „Haystack“ kennengelernt hatte. Bis zu diesem Moment wird Vasily, der ein Jurastudium erhalten hat, Lehrer. Wenig später lädt ihn die Universität Dorpat ein, als Assistenzprofessor zu arbeiten, doch Kandinsky lehnt ab.

Der zukünftige Künstler wechselte mehrmals seinen Wohnort und wählte zwischen Russland, Deutschland und Frankreich. Infolgedessen erhielt Kandinsky die französische Staatsbürgerschaft und zog seine Frau mit.

Als Künstler besucht Wassili Wassiljewitsch viele Ausstellungen auf der ganzen Welt, unterrichtet Malunterricht und verbessert seine Fähigkeiten unter Anleitung der besten Meister seiner Zeit. Anschließend entwickelt Kandinsky ein innovatives Konzept für den rhythmischen Einsatz von Farbe in der Malerei. In seiner Arbeit identifizierte er die Hauptlinie für die Schaffung abstrakter Werke, die in der Öffentlichkeit weit verbreitet waren.

Das Gemälde „Black Accompaniment“ wurde 1924 gemalt. Es enthält verschiedene Arten von geometrischen Formen, die einander "überlagert" sind. Die Arbeit ist mit einer ungewöhnlichen Kombination von hellen und eingängigen Farben auf einem schwarzen unscharfen Hintergrund gefüllt.

Der Künstler spielte gern mit der Vorstellungskraft des Betrachters und wählte eine Vielzahl von Bild- und Farbformen. So führte er die Gesellschaft in seine ungewöhnliche Vision der Umwelt ein, die unter ästhetischen Kritikern, denen es gelang, in seinen Werken einen Sinn zu finden, zu einer echten Sensation wurde.

Kandinsky arbeitet mit einer Kombination von unpassenden. In seinen Leinwänden kann man die Fülle scharfer Formen und künstlerischer Farben berücksichtigen. Das spezifische Werk der Künstlerin wurde nicht zu einem der beliebtesten Gemälde, aber sie fand ihren Betrachter in einer Reihe von Gemälden zur Ästhetik der Geometrie.





Fedor Vasilyev Tauwetter


Schau das Video: Lines abstract art - Paint like Kandinsky composition - white acrylic gesso (August 2022).