Gemälde

Beschreibung von Vincent Van Goghs Gemälde „Landschaft mit Haus und Pflüger“

Beschreibung von Vincent Van Goghs Gemälde „Landschaft mit Haus und Pflüger“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde wurde 1889 gemalt. Der Betrachter wird gebeten, die Eröffnungsansicht nicht aus einer vertikalen Ebene zu betrachten, sondern wie aus der Vogelperspektive, was die Leinwand tatsächlich von anderen Gemälden des Künstlers unterscheidet.

Im Vordergrund des Bildes stehen mehrere Landhäuser, die zur Hälfte von den üppigen Baumkronen verdeckt werden. Das Dach des ersten Hauses ist mit roten Ziegeln bedeckt, das zweite Haus ist anscheinend mit gelbem Stroh oder Schilf bedeckt. Betrachten Sie es im Detail ist nicht möglich.

Die Häuser sind im Grün begraben, eine kleine Landstraße führt vom zentralen unteren Teil des Bildes zu ihnen. Das Dorf liegt in einer hügeligen Gegend, da der Künstler leicht die umliegenden Wiesen und Felder umreißt, sich bis zum Horizont erstreckt und dem Betrachter nicht die Möglichkeit gibt, weiter zu schauen, als der Schöpfer selbst will. Tatsächlich nehmen die Felder den gesamten Hintergrund der Leinwand ein.

Zwischen ihnen gibt es klare Grenzen, die der Künstler durch das Spiel von Licht und Schatten angibt, sowie seltene Bäume. Ein Pflüger arbeitet auf einem der Felder. Die Figur dieses Mannes ist im Farbenrausch kaum zu unterscheiden, und doch versteht der Betrachter, dass er es ist. Die Verwendung von hellen Farben und das Vorhandensein von Nadelbäumen lässt uns nicht genau verstehen, zu welcher Jahreszeit der Künstler darstellen wollte. Es kann sowohl der frühe Frühling als auch der späte Herbst sein, dh zu jeder Jahreszeit, zu der die Anwesenheit eines Pflügers auf dem Feld am angemessensten erscheint.

In der unteren linken Ecke des Bildes sehen Sie eine dünne Linie des Baches auf der rechten Seite des Feldes, die an felsigen Hügeln anliegt. Das auf der Leinwand präsentierte Gemälde ist banal, aber gleichzeitig bezaubernd und erlaubt es Ihnen nicht, wegzuschauen, bis die kleinsten Details mit Liebe geschrieben sind, geschrieben vom Künstler. Sie ist wirklich die beste von allen, die von der Künstlerin geschaffen wurde.





Die berühmtesten Gemälde von Marc Chagall


Schau das Video: Van Gogh: Paintings (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mogal

    wonderfully, the useful piece

  2. Gervasio

    Auf jeden Fall.



Eine Nachricht schreiben