Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Andrey Matveev "Portrait of Golitsyna"

Beschreibung des Gemäldes von Andrey Matveev


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Porträt wurde mit dem Porträt von Prinz Golitsin selbst gepaart, weil angenommen wurde, dass sie in der Nähe hängen und ein Konsonantenpaar symbolisieren würden. Die Prinzessin ist in einer halben Umdrehung zu ihrem Ehemann abgebildet, in die Leinwand bis zur Taille eingeschrieben. Sie sieht sehr majestätisch aus, wie sie es mit ihrem Status tun sollte. Hinter ihr ist ein bewölkter Himmel. Die Prinzessin ist in einem Oval auf einer rechteckigen Leinwand abgebildet. Ein luxuriöses schweres dunkelrotes Kleid ist darauf gemalt, seine Farbe scheint zu leuchten. Darauf sehen Sie große Rubinverschlüsse an den Handgelenken sowie ein wunderschönes kostbares Medaillon auf der Brust.

In diesem Medaillon ist das Bild von Peter dem Großen selbst deutlich zu sehen. Der Mantel über einem schicken Kleid ist sehr malerisch. Höchstwahrscheinlich bestand der Mantel aus Samt. Ihr Aussehen und ihre Kleidung sind so großartig, dass sie mehr zueinander passen, als ihr unauffälliger Ehemann sie im Leben angesprochen hat. Der Kopf der Prinzessin ist dreidimensional dargestellt und diese Künstlerin versucht zu betonen, damit ihre skulpturale Kraft und ihr Gewicht sichtbar werden.

Gleichzeitig öffnet das Kleid den gesamten Hals und einen Teil der Brust, nimmt einen beträchtlichen Platz auf der Leinwand ein, bildet einen eher malerischen Teil und vermittelt das Bild einer starken und unabhängigen Frau. Prächtige Kleidung sieht jedoch vor dem Hintergrund der abgesenkten Lippenwinkel nicht sehr gut aus, als würde sie auf Weinen und traurige, müde Augen warten. Die Kombination dieser beiden Momente schafft ein ziemlich starkes und wahrheitsgemäßes Bild der Prinzessin, das eine besondere Tiefe dieser Frau enthält. Sie war auch der ungefähre Fingerhut von Catherine selbst, nachdem sie aus unbedeutenden Gründen exkommuniziert und wieder näher gebracht wurde.





Kasimir Malewitsch Schwarzer Kreis


Schau das Video: Мастер класс живописи Елены Ильичевой - Ягодный чай часть 1 (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Shaku

    Ich denke, das ist eine Täuschung. Ich kann es beweisen.

  2. Abdul-Haqq

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... aber dieses Thema ist mir sehr nahe.Ich kann bei der Antwort helfen.

  3. Vilmaran

    Vielen Dank für die Auswahl der Unterstützung in dieser Angelegenheit.

  4. Doughall

    wie es sich herausstellte, nicht umsonst =)



Eine Nachricht schreiben