Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Aleksey Kivshenko „Leben“

Beschreibung des Gemäldes von Aleksey Kivshenko „Leben“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alexey Kivshenko wurde in der Familie des Leibeigenen Grafen Sheremetyev im Dorf Serebryanye Prudy in der Provinz Tula geboren. Dank der zahlreichen Talente seines Vaters und der positiven Einstellung des Grafen selbst begann der Junge früh, sein Talent für das Malen an der Zeichenschule in St. Petersburg zu entwickeln. Während seines Studiums an der Akademie der Künste schreibt er, um eine Ruhestandsreise zu erhalten, um seinen berühmten Militärrat in Fili zu bestellen, der ihn als Meister ausdrucksstarker Kompositionen und historischer Plausibilität verherrlichte.

Kivshenko arbeitete nicht nur hervorragend mit Öl, sondern auch mit Aquarellen, die er für die meisten seiner zahlreichen Illustrationen für gedruckte literarische Werke aufführte. Seine Kampfszenen, Jagdszenen, die Darstellung verschiedener historischer Ereignisse in Russland und Europa zeichnen sich immer durch eine besonders reiche Farbe, natürliche Bilder und eine harmonische Darstellung von Charakteren in verschiedenen Landschaften aus.

Mit besonderer Angst und Liebe malt der Künstler Bilder mit Szenen aus dem ländlichen Leben. Dem Künstler gelingt es besonders, Zhnitvo zu malen, indem er Bauernkinder zeigt, die das Mittagessen für Schnitter auf dem Feld tragen. Der größte Teil des Bildes ist von einem klaren blauen Himmel besetzt, der von der heißen Sommersonne zu einer blendenden Helligkeit getrocknet wird, und von hochdichtem Weizen, einer goldenen Wand, die sich über den Köpfen von Kindern erhebt, die langsam den Weg entlang gehen. Die einfachen Outfits der Kinder, seltene Wildblumen, ein getrockneter Busch am Rande des Feldes sehen so malerisch aus, dass sie auf teuren bestickten Outfits wie Edelsteine ​​wirken. Die Gesichter der Sommer sind sorglos und fröhlich, sie blicken geschäftig in die Ferne und diskutieren leise etwas.

Für seinen Beitrag zur russischen Malerei erhielt Aleksey Kivshenko mehrere Gold- und Silbermedaillen, erhielt den Titel eines Akademikers und leitete die Kampfabteilung der Kunstschule. Nach Arbeitsstil war er den russischen progressiven Wanderern am nächsten.





Bilder von El Salvador


Schau das Video: Die letzte Stunde - Tag zu Nacht, Licht zeichnen, Himmel austauschen. Photoshop Tutorial deutsch (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Zulkiramar

    Lass uns reden, ich habe etwas zu diesem Thema zu sagen.

  2. Lonzo

    Es stimmt zu, es ist eine ausgezeichnete Variante

  3. Brasil

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  4. Amani

    Diese Nachricht ist unvergleichlich))), sie ist für mich interessant :)



Eine Nachricht schreiben