Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Alexei Savrasov „Ländliche Ansicht“

Beschreibung des Gemäldes von Alexei Savrasov „Ländliche Ansicht“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde, das 1867 von Alexei Kondratievich Savrasov geschaffen wurde, befindet sich derzeit in der Moskauer Staatlichen Tretjakow-Kunstgalerie. Savrasovs damals einzigartige kompositorische und räumliche Lösung konnte die Aufmerksamkeit von Kunstkritikern nicht auf sich ziehen, die Alexey Savrasovs Werk sehr hoch bewerteten. Das satte Farbschema des Künstlers füllt das Bild mit Luftraum, der Betrachter scheint einen Windhauch zu spüren, der die Kronen der Bäume bewegt.

Alle Elemente der Komposition harmonieren miteinander: Sie können die technische Ähnlichkeit des Schreibens von Apfelbäumen, das Dach einer heruntergekommenen Scheune und den Zaun des Hofes beobachten. Auf der lyrischen Leinwand zeigt "Rural View" das tägliche Leben einer einfachen Person - wir sehen einen fleißigen Imker, der sich über ein verblassendes Feuer in der Nähe der Bienenstöcke beugt.

Die Weite des russischen Landes wird von Savrasov durch das Ausschreiben der Hänge vor dem Hintergrund der Hauptkomposition, der grünen Wiesen, des Fluges eines Vogels, eines müden milchigen Himmels dargestellt - all dies erweitert die Grenzen der Sicht des Betrachters. Die Leinwand "Ländliche Ansicht" wird als lyrisch angesehen, da Sie damit die emotionale Wahrnehmung nutzen können, wenn Sie das Bild betrachten.

Der Betrachter spürt seine Beteiligung an allem Dargestellten, den alten Motiven, der Erde zu dienen, die Natur anzubeten, sie zu respektieren und all ihren Reichtum zu schätzen - das sehen wir auf der Leinwand von Alexei Kondratievich Savrasov in allen Farben.





Rene Magrittes Liebhaber


Schau das Video: Favorite Artists: Alexey Savrasov (Kann 2022).