Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Illarion Pryanishnikov "Grausame Romanzen"

Beschreibung des Gemäldes Illarion Pryanishnikov



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pryanishnikovs Gemälde „Grausame Romanzen“ wurde 1881 geschrieben. Der Autor wendet sich wieder dem alltäglichen Genre zu und zeigt die Handlung der Arbeit satirisch. Es ist erwähnenswert, dass der Künstler fast immer Menschen gemalt hat, aber nicht nur Porträts, sondern einige bedeutungsvolle Ereignisse, die Sie über die präsentierte Situation nachdenken lassen und sogar in sie eintauchen lassen.

In seinen Werken erreicht Pryanishnikov maximale Natürlichkeit und kombiniert Momente der Schönheit mit klassischen alltäglichen Kompositionen. Jedes Bild trägt eine bestimmte Stimmung, einen bestimmten Charakter, eine bestimmte Atmosphäre.

"Grausame Romanzen" haben nicht nur satirischen Inhalt, sondern auch den Namen des ursprünglichen Autors. Pryanishnikov zeigt eine Comicszene: Ein junger Mann von ziemlich lächerlichem Aussehen mit lockigen Locken und einem brandneuen Gehrock singt laut Lieder, während er Gitarre spielt. Der Held versucht, das Mädchen neben sich zu bezaubern, um ihr Herz zu gewinnen.

Die Position, emotionale Stimmung eines jungen Mannes, etwas, das mit einem heulenden Hund verbunden ist, provoziert beim Betrachter Spott, ein Gefühl von Ekel, Mitleid. Das Mädchen ist offensichtlich verlegen und verwirrt von einer solchen Tat, deshalb sitzt sie mit gesenktem Kopf und wendet sich von ihrem Bewunderer ab.

Wenn man sich diese Leinwand ansieht, beginnen viele, gemalte Helden mit literarischen Helden zu vergleichen. So werden bei der Erwähnung des "Kirschgartens" von Anton Pawlowitsch Tschechow die Figuren in der Version von Pryanishnikov visualisiert. Die Verwirrung im Gesicht des Mädchens ähnelt den Gefühlen von Tschechows Dunyasha, der versucht, einen bestimmten Adel zu kopieren, zeigt Misstrauen und bereitet sich darauf vor, vor Aufregung in Ohnmacht zu fallen.

Yasha spielt grausame Romanzen mit Gitarrenbegleitung und versucht, den Standort des Dienstmädchens zu ermitteln. Die Arbeit vermittelt voll und ganz das komische und absurde Verhalten junger Menschen.





Die Vergewaltigung Europas von Rembrandt


Schau das Video: Die beste Glückwünsche zur Silbernen Hochzeit..Liebe Grüße zur Hochzeit.. (August 2022).