Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Alexey Shilov "Selbstporträt"

Beschreibung des Gemäldes von Alexey Shilov


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

A.M.Shilov ist ein Kontinent der Malerei im Stil des russischen Realismus. Während seines Lebens malte er viele Landschaften und Stillleben, aber er betrachtete sich dennoch als Maler, als Porträtmaler. Seine Porträts spiegeln das wirkliche Bild wider, alles zählt auf der Leinwand.

Der Künstler hat keinen Unfall und dreht den Kopf, verschränkte Arme, Gefolge - alles wird mit versteckter Bedeutung gemacht. Das Werk "Selbstporträt" ist im kreativen Weg des Malers von besonderer Bedeutung. Er porträtierte sich nicht nur selbst, er spiegelte seinen Charakter, seine Leidenschaft und seine Lebensprinzipien wider. Der Künstler sitzt entspannt und lehnt sich zurück. In den Händen hält Pinsel und eine Palette.

Es scheint, dass der Maler nur von der Arbeit gerissen wurde, er drehte für einen Moment den Kopf. Seine Lippen erstarrten zu einem leichten Lächeln und seine Augen drücken Freundlichkeit aus. Lockiges Haar an den Schultern ergänzt das Bild des Künstlers positiv, es scheint, dass eine solche Frisur für die Vertreter der Malerei charakteristisch ist.

Die geworfene Robe macht die Wohnkultur, vielleicht fühlte sich der Maler im Studio zu Hause und trennte sich selten von seinen Farben. Aber der Stuhl ist überhaupt kein Attribut des Herdes. Dieses Kunstwerk ist ein einzigartiges handgemachtes Museumsstück.

A. Shilov hatte auch einen künstlerischen Geschmack bei Möbeln. Umgeben Sie die Meisterporträts, Beispiele seiner Arbeit. Dies spricht wieder einmal vom Künstler eher als Porträtmaler, er schrieb sich der Kategorie des Porträtmeisters zu. Zuversichtliche Haltung des Meisters, er legte seine Hand auf die Armlehne, fühlt sich entspannt.

Das Porträt strahlt Harmonie und Frieden aus. Man kann mit Sicherheit sagen, dass der Maler das getan hat, was er geliebt hat. "Selbstporträt" ist eine Art Botschaft an die Nachkommen des großen Vertreters der russischen Kunstschule. In dieser Arbeit geht es um die Tatsache, dass im Leben die Hauptsache Harmonie und eine Lieblingssache ist. Das Gemälde offenbart uns das Gesicht und den Charakter des Künstlers, sein Leben.





Goldene Herbstmalerei Levitan


Schau das Video: Meine Gemälden (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Wadley

    Eine sehr gute Nachricht

  2. Wyne

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Lassen Sie uns dies diskutieren.

  3. Malarr

    Bravo, du hattest gerade einen tollen Gedanken

  4. Winston

    Bewundernswerte Idee und es ist rechtzeitig

  5. Guerehes

    Ich kann nach dem Verweis auf eine Site suchen, auf der viele Informationen zu dieser Frage enthalten sind.

  6. Ralph

    die Analoga existieren?

  7. Dickson

    Ich entschuldige mich, ich kann Ihnen nicht helfen, aber ich bin mir sicher, dass sie Ihnen helfen, die richtige Lösung zu finden. Nicht verzweifeln.



Eine Nachricht schreiben