Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Frida Kahlo "Two Frida"

Beschreibung des Gemäldes von Frida Kahlo



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde "Two Frida" wurde 1939 gemalt. Die Materialien für das Schreiben der Arbeit waren Leinwand und Öl, die Abmessungen der Leinwand betragen 173 mal 173 Zentimeter. Derzeit ist das Bild in Mexiko-Stadt im Museum of Modern Art gespeichert.

Das schwierige Schicksal von Frida Kahlo, der Autorin des Bildes, hat ihre Kunst geprägt. Die Realität erscheint uns auf ihren Leinwänden als schmerzhaft, gebrochen, surreal. Frida erschafft ihre eigene Realität, flieht vor dem wirklichen Leben und den Emotionen hinein und versteckt sich vor Widrigkeiten und zahlreichen Krankheiten. Wahrscheinlich war das Malen für Frida Kahlo bis zu einem gewissen Grad ein Heilmittel, um herauszufinden, was sich in ihrer Seele angesammelt hatte. Bis zu einem gewissen Grad war Frida aus ihren eigenen Leinwänden selbst eine imaginäre Freundin.

Schauen wir uns das Bild Two Frida an. Darauf sitzen zwei Frauen in Urlaubskleidern Händchen haltend. Beide Frauen haben das gleiche Gesicht. Ihre Brustzellen leuchten durch und enthüllen dem Betrachter leuchtend rote Herzen mit eingeschnittenen Arterien. In den Händen einer der Frauenscheren, und ihr schneeweißes Kleid ist mit Blut besprengt. Im Hintergrund schwärzen dicke Wolken.

Ein düsteres Bild, aber der Grund für das Schreiben war nicht der angenehmste: Frida malte es unter dem Eindruck eines Bruches mit ihrem Ehemann. Diego River war auch ein mexikanischer Künstler, und ihre Beziehung war stürmisch und lebhaft, und es war für eine Frau sehr schwierig, die Trennung zu überleben. Kahlo sagte, dass Diego in eine Frida verliebt war, und sie wurde anders und zeigt beide Fried auf diesem Bild. Einer von ihnen ist Mexikaner, der andere Europäer, was an ihren Kleidern gemessen werden kann.

Das Gemälde "Two Frida" ist voller Schmerz, hat aber gleichzeitig einen großen künstlerischen Wert. Denkwürdige Bilder, Einflusskraft, Symbolik - all dies macht es zu einem echten Kunstwerk.





Seerosen Monet


Schau das Video: Elizabeth Carpenter discusses The Two Fridas Part 1 (August 2022).