Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Evgraf Sorokin "Das arme Mädchen ist Spanierin"

Beschreibung des Gemäldes von Evgraf Sorokin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Evgraf Semenovich Sorokin porträtierte auf seinem Bild ein etwa zehnjähriges Mädchen. Er fügte sanfte warme Töne in sein Gemälde ein. Dahinter sehen Sie die Architektur der reichen spanischen Region aus weißem Stein.

Es ist zu sehen, dass in dieser Gegend ziemlich reiche und respektable Menschen leben. Dies ist ein Viertel der wohlhabenden Bürger Spaniens, das der Künstler in ruhigen hellen Farben darstellte und damit das ruhige Leben der hier lebenden Bürger betont. Der Luxus, den weiße Steingebäude unterstreichen, lässt darauf schließen, dass sie nichts brauchen.

Im Vordergrund öffnet sich eine andere Welt. Ein armes Mädchen trägt eine hübsche weiße Bluse und einen roten Rock. Dieses Mädchen ist ziemlich gepflegt. Sie ist in alten, aber sauberen Kleidern gekleidet. Ihr Gesicht ist nicht schmutzig, ihre Hände. Ihre Kleider sind zu groß, es ist klar, dass jemand sie ihr gegeben hat. Der Rock ist auch toll für sie, sie ist alt, aber sauber.

Ein eng gebundener Gürtel stützt einen Rock in der Taille, damit er nicht abfliegt. Sie trägt, was andere ihr geben werden. Wenn Sie auf die Beine achten, können Sie sehen, dass die Schuhe, aus denen die Finger herausragen, vollständig abgenutzt sind. Es ist unklar, wie sie es überhaupt schafft, sie zu tragen, es ist sehr unpraktisch, in ihnen zu gehen, zumal es zum Sammeln von Almosen notwendig ist, eine lange Strecke zurückzulegen.

Wenn Sie auf die Augen des Mädchens schauen, können Sie echte Schmerzen und Qualen in diesen großen braunen Augen sehen. Sie erträgt mutig alle Belastungen, die auf ihre dünnen Schultern fielen. Sie sieht erwachsen aus und versteht die Bedeutung ihrer Arbeit. Sie ist sich bewusst, dass sie heute nichts zu essen hat, wenn sie kein Geld mitbringt. Ihre Augen haben große Schmerzen.

Aus der Tür gibt eine anmutige Hand ihr Almosen. Dünne weiße Handschuhe einer reichen Person werden auf eine Hand gelegt. Das Mädchen wirft der Wohltäterin einen düsteren, dankbaren Blick zu. Es tut mir sehr leid für dieses Kind, sie muss immer noch viele Häuser umrunden, um wenigstens etwas zu essen zu finden.





Gemälde Iwanow Die Erscheinung Christi für das Volk Beschreibung


Schau das Video: DIE 10 UNGEWÖHNLICHSTEN ATTRAKTIONEN DER WELT (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Kigalabar

    Ich finde ein sehr interessantes Thema. Lassen Sie uns in der PN mit Ihnen sprechen.

  2. Uchechi

    Es ist die gute Idee. Es ist bereit, Sie zu unterstützen.

  3. Subhan

    Unsere CSKA und Moskau Spartak spielen.

  4. Selig

    Vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit, jetzt weiß ich.

  5. Zulukinos

    Das passiert oft.

  6. Oke

    Sie haben wunderschön geschrieben, aber nicht viel, wenn es für Sie nicht schwierig ist, das Thema in zukünftigen Veröffentlichungen ausführlicher zu erweitern



Eine Nachricht schreiben