Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Gustave Courbet „Badende“

Beschreibung des Gemäldes von Gustave Courbet „Badende“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das skandalöse Bild von Gustave Courbets The Bathers löste einen breiten öffentlichen Aufschrei aus, als es der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Der Künstler verletzte fast alle denkbaren Traditionen, die in der Darstellung von Menschen außer Frauen übernommen wurden.

Übertriebene Proportionen, äußerst ungewöhnlich und für das damalige Publikum sogar ekelhaft, die Weigerung, der Ästhetik zu gefallen, schweigt über das Vorhandensein von Schmutz auf den Körpern und darüber hinaus über das völlige Fehlen der Handlung. Das Bild zeigt einfach Badegäste, die absolut nichts tun.

Posen scheinen uns darauf hinzudeuten, dass es eine Art Verschwörung gegeben haben könnte, aber sie ist nicht hier, und das Zeichnen eines fast nackten Körpers mit nicht mythischem Charakter galt damals als ungeschriebenes Tabu. Gleichzeitig ist es unmöglich, die Fähigkeiten des Künstlers zu bemängeln - eine Fülle kleiner Details, realistisches Licht und Schatten, sorgfältiges Studium, selbstbewusste Striche. Für dieses und ähnliche Gemälde wurde der Künstler gehasst und verachtet, und viele berühmte Leute äußerten lautstark ihre negative Meinung zu all seinen Arbeiten.

Der folgende Umstand hat die Einstellung zu diesem Bild ernsthaft verschärft: Mit bloßem Auge kann man einen Hinweis auf Maria Magdalena in der Pose eines Mädchens sehen, das seine Hand vor sich ausstreckte, was einfach blasphemisch war und nur maximale Kritik hervorrufen konnte. Courbet war ein Künstler, der seiner Zeit deutlich voraus war und die bestehenden Rahmenbedingungen und Stereotypen grob durchbrach, ohne sich um seinen eigenen Ruf und sein Wohlergehen zu kümmern. und genau das machte seinen Beitrag zum Realismus und zur Aktmalerei besonders bedeutsam.

Die Welle der Empörung, die die gesamte Kunstgemeinschaft erschütterte und auch viele große Köpfe berührte, die weit von der Kunst entfernt waren, begann den Prozess der Bewusstseinsveränderung, ließ die Menschen über die Grenzen des Normalen und Akzeptablen nachdenken und trotz der Tatsache, dass diejenigen, die sie zerstören wollten, wiederholt in die Bilder eindrangen, die meisten von ihnen Courbet ließ sich viele Jahre in Privatsammlungen nieder und Courbet blieb bis zu seinem Lebensende unverständlich. Er setzte seine wichtige und notwendige Arbeit fort und drückte sich durch Protest gegen langjährige Stiftungen aus.





Gemälde Pukireva Ungleiche Ehe


Schau das Video: Monet und die Geburt des Impressionismus Ausstellungsfilm lang (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Favian

    Etwas Absurdität

  2. Kaison

    Ich trete bei. Es war und mit mir. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  3. Kazizil

    Bereit, über das Thema zu diskutieren?



Eine Nachricht schreiben